Thomas Bartel

Raum-Klang-Installation in der Spielwarenfabrik

Raum-Klang-Installation in der Spielwarenfabrik


Videoinstallation-Aufstand der Linien

Videoinstallation-Aufstand der Linien


Zugang zur Halle des Wasserfall´s

Zugang zur Halle des Wasserfall´s


Halle des Wasserfall´s

Halle des Wasserfall´s


Lichtsäule mit Maria´s Verkündung

Lichtsäule mit Maria´s Verkündung


Konservieren eines Augenblick´s

Konservieren eines Augenblick´s


Konserviere einen Augenblick

Konserviere einen Augenblick


Halle des Wasserfall´s mit Glasröhreninstallation

Halle des Wasserfall´s mit Glasröhreninstallation


Halle des Wasserfall´s mit Bild-Drücken

Halle des Wasserfall´s mit Bild-Drücken


Glasröhreninstallation

Glasröhreninstallation


Digitaler Wasserfall mit Lichtsäule und Kreuze

Digitaler Wasserfall mit Lichtsäule und Kreuze


Der Gesang der Nympfen mit Glasröhreninstallation

Der Gesang der Nympfen mit Glasröhreninstallation


Lichtinzenierung im Treppenhaus

Lichtinzenierung im Treppenhaus


Kunst oder Koenig

Am 31. August ab 18 Uhr bis 1.September 2002, 16 Uhr fand “Kunst oder König” “the royal club culture party exhibition” zum zweiten Mal in Brandenburg an der Havel statt. Das Konzept dieser Veranstaltungsreihe Künstler und Musiker verschiedener Trendrichtungen zusammen auftreten zulassen um neue Überschneidungen zu ermöglichen und zur gleichen Zeit die ganze Breitbande der Künste des Nachtlebens vorzuführen verspricht bei der Künstlerbeteiligung von:

Jim Avignon, Dr. Motte, Thomas Bartel,ED 2000, Alexander Hacke (Einstürzende Neubauten), Jochen Arbeit (Einstürzende Neubauten), Breeda C.C. (Dead Chickens), Daniel Gineli (Dump Art), Radio Berlin, Tulip Enterprises, Skudi Optix, Danielle de Picciotto, Evelin, Zeitblom, Racoon Brothers, Gordon Monaham, Gordon W., Laura Kikauka, Nora Schlecht, Rechenzentrum, der Organisation von Kuratorin Danielle de Picciotto , der Jukufa und des Theaters Brandenburg, ein aufregendes Ereignis.